Kunstbücher Graffiti in großer Auswahl

Kunstbücher Graffiti

BANKSY PROVOKATION

 Buch
39,00 €
Wie das Balloon Girl die Welt eroberte: Banksy Street Art - der umfassende Überblick

Wer seine Kunst sehen will, muss schnell sein: Viele der Graffitis wurden bereits übermalt. Xavier Tapies hat sich deswegen auf Spurensuche begeben. In seinem Buch zeigt er nicht nur die berühmten Banksy Bilder, die zu Touristenattraktionen wurden, sondern auch solche, die für immer verloren sind - eine einmalige Möglichkeit, Banksys Werke zu entdecken!

Von Banksys Ratte zu "Son of a Syrian Refugee (Steve Jobs)": seine Entwicklung als Künstler und seine politischen Botschaften

Wie alles begann: "Mild, mild West" und "Kissing Coppers" - die frühen Graffitis

"Venice in Oil" und "Love is in the bin": seine aktuellen Guerilla-Aktionen

Die Banksy-Weltkarte: Welches ...

Banksy

Das ultimative Buch - Mit großformatigen Abbildungen von Banksys bekanntesten Motiven
 Buch
36,00 €
Von Ratten, Affen und Luftballons - Banksys große Kunst der StraßeWem gehört die Kunst? Street Art und ihr bekanntester Protagonist Banksy stehen wie kaum eine andere Kunstform im Zentrum dieser Frage. Einerseits ein krimineller Akt (Sachbeschädigung), andererseits auf Auktionen zu Höchstpreisen gehandelt, scheiden sich an Street Art die Geister: Ist das Kunst oder muss das weg? Seit mehr als zwanzig Jahren tauchen Banksys ikonische Figuren, Ratten, Affen, Mädchen mit Luftballons und küssende Polizisten, an Hauswänden und Brandmauern in Großbritannien und anderen Orten weltweit auf. Doch wer - oder was - verbirgt sich hinter dem Namen Banksy? Die Autorin Alessandra Mattanza begibt sich in diesem großen Überblickswerk auf Spurensuche und entdeckt dabei jede Menge Interessantes und Wissenswe ...

Eine Stadt wird bunt

Hamburg Graffiti History 1980-1999
 Buch
69,90 €
Diese umfangreich recherchierte Publikation widmet sich der Geschichte der Hamburger Graffiti-Szene in den 1980er und 1990er Jahren.
Bis heute ist die Hamburger Graffiti-Landschaft tief in dieser Zeit verwurzelt. Ihre Protagonisten gelten nicht nur in der Szene als Wegbereiter - sie haben Hamburg als Stadt visuell verändert und weitreichend geprägt.

Die Publikation enthält exklusive Fotostrecken und Originalzitate von damaligen aktiven Graffiti-Writern sowie wissenschaftliche Abhandlungen von namhaften Autoren, die Graffiti als ein weitvernetztes subkulturelles Phänomen aufzeigen und gleichzeitig Auskunft über Praktiken der Aneignung des öffentlichen Stadtraums geben.