Fachbücher Geologie bei Deutsche-Buchhandlung.de

Fachbücher - Geologie

Diercke - Die Welt in Karten

 Buch
26,00 €
"Diercke - Die Welt in Karten", der beliebte Atlas für Zuhause aus der traditionsreichen Diercke-Kartographie, zeigt physische und politische Karten zu allen Regionen der Erde.

Geologie Deutschlands

Ein prozessorientierter Ansatz
 Buch
39,99 €
Deutschland ist vom geologischen Aufbau her sehr abwechslungsreich, wie dieses Lehrbuch in anschaulichen vierfarbigen Grafiken und auch für Nicht-Geologen verständlichen Texten vermittelt. Im Norden breitet sich die norddeutsche Tiefebene aus, die von jungen Lockersedimenten bedeckt ist. Daran schließen sich die Mittelgebirge an, in denen die ältesten Gesteine Deutschlands zu finden sind, und im Süden folgen die Alpen, ein nach geologischen Maßstäben junges Hochgebirge, mit ihrer Vorlandsenke, der alpinen Molasse.

Geomorphologie

 Buch
32,95 €
Das Relief der Erde ist ständigen endogenen wie exogenen Formungsprozessen ausgesetzt. Klima, Vegetation und vor allem der Mensch formen die Gestalt und das Aussehen der Erdoberfläche. Die Geomorphologie bildet damit die Grundlage für weitere geographische Fragestellungen. Gerade ökologische Wirkungsgefüge können so in ihrem breiten Beziehungsgeflecht diskutiert werden. Welche physikalischen, chemischen und mechanischen Faktoren prägen und verändern Landschaften und Ökosysteme? Welche alltagsrelvanten Erkenntnisse können daraus, beispielsweise für den Umweltschutz und das Ressourcenmanagement, gezogen werden?

Geowissenschaften

Die Dynamik des Systems Erde
 Buch
99,99 €
Ein wichtiges Referenzwerk für Studierende der Geowissenschaften sowie Lehrende und Forschende.

Gute Unterrichtspraxis - Methodik des Geographieunterrichts

1. Auflage 2013
 Buch
32,95 €
Die "Methodik des Geographieunterrichts" ist ein Buch für Studenten, Referendare und gestandene Lehrer, die Geographie mit Erfolg und Freude unterrichten wollen. Geschrieben von einem Schulpraktiker stehen hier vor allem aktuelle Erkenntnisse verschiedener erziehungswissenschaftlicher Fachbereiche, die sich in der Praxis des schulischen Lehrens für den Geographieunterricht als alltagstauglich erwiesen haben, im Vordergrund.