Eichhoernchen

Sachbuch Eichhörnchen

Eichhörnchen entdecken!

Unsere wilden Nachbarn - Ihre Lebensweise, ihre Besonderheiten
 Taschenbuch
18,99 €
Die wilde Welt der Eichhörnchen - wer weiß schon Genaues darüber? Eichhörnchen kennt und mag fast jeder, wie sie leben, wissen allerdings die wenigsten.’Eichhörnchen entdecken!’ informiert umfassend und unterhaltsam über das Leben der Eichhörnchen. Detailliert veranschaulicht dieses Buch viele Aspekte und Hintergründe ihrer Biologie und Besonderheiten.Bei den täglichen Besuchen der wilden Nachbarn erlebten die Autoren hautnah, was im Laufe eines Eichhörnchenjahres alles passiert: die sichtbaren Veränderungen beim Fellwechsel, wilde Jagden in der Paarungszeit, konzentrierter Kobelbau, der dramatische Hunger einer säugenden Eichhörnchenmutter, das Anlegen der Wintervorräte und Eichhörnchen im Schnee. Die vielen außergewöhnlichen Fotos, die dabei entstanden, illustrieren die Texte und begeistern mit ’Ganz-nah-dran’-Motiven.Als Kulturfolger erobern Eichhörnchen zunehmend die Stadt und treffen dort auf eine neue Lebenssituation. Auch davon berichtet ’Eichhörnchen entdecken!’ und bietet Eichhörnchenfreunden Tipps, wie sie die wilden Nachbarn unterstützen können.Die eigenen Erfahrungsberichte werden ergänzt mit Beiträgen über Eichhörnchenfindlinge und das Aufwachsen der Jungtiere, von der Eichhörnchenexpertin Sabine Bergner-Rust vom Eichhörnchen Notruf e.V.’Eichhörnchen entdecken!’ ist ein unterhaltsames und informatives Lesevergnügen auf 144 Seiten mit über 200 Fotos. Das Buch ist bestens geeignet für alle Altersklassen.

Fachbücher Eichhörnchen

Das Eichhörnchen

 Taschenbuch
32,95 €
Eichhörnchen zählen zu den populärsten und beliebtesten Tieren. Sie leben in Wäldern, teilen mit uns Parkanlagen und Gärten und faszinieren durch auffälliges Verhalten, wie Männchen-Machen, Vorratssammeln im Herbst, meterweite Sprünge oder dem Bau von Reisignestern.Seit über 50 Jahren ist keine deutschsprachige Monografie mehr über Eichhörnchen erschienen. Diese Lücke schließt dieses Buch, denn in den letzten Jahrzehnten hat sich unser Wissen und Verständnis über Verhalten, Ökologie und Schutz des rotbraunen Nagers enorm erweitert. Dazu trugen vor allem Forschungen in Großbritannien und Italien bei, wo ausgesetzte Grauhörnchen zunehmend die Eichhörnchen verdrängen.Das Buch bietet einen aktuellen Überblick und ein umfangreiches Literaturverzeichnis zu allen Aspekten der Eichhörnchen-Biologi ...

The Eurasian Red Squirrel

Sciurus vulgaris
 Taschenbuch
32,95 €
Eurasian red squirrels have an innate appeal and are one of our most popular mammal species. They live in forests, share our parks and gardens and mesmerise us with their cute, captivating and endearing behaviour. The current volume offers an up-to-date overview of all aspects of red squirrel biology together with an extensive bibliography of published books, articles and research papers. The detailed and illustrated chapters provide a window into the hidden life of red squirrels and their fascinating ecology, population dynamics and behaviour. The book integrates material, research findings and images from across the red squirrel’s Eurasian range, with particular attention being given to conservation efforts, favourable forest management options and the threat posed by the Eastern gray sq ...

Eichhörnchen Bücher 

Eichhörnchen Kalender 

Eichhörnchen Kalender

Eichhörnchen Kinderbücher 

Eichhörnchen Bücher, Kalender und Ratgeber hier im Online-Shop

 

Das Eichhörnchen gehört zu den Lieblingstieren der Menschen - wir haben alle auf dem Deutschen Markt verfügbaren Eichhörnchen Bücher, Kalender und Ratgeber hier in unserem Online-Shop für Sie im Angebot.

 

Eichhörnchen gesehen und schon wieder sind sie weg, die scheuen Baumflitzer, die wir Menschen zu unseren Lieblingstieren zählen. Fast alle Menschen kennen das, ein Rascheln, ein Schatten und im nächsten Augenblick ist er da, der kleine Baumflitzer und verzückt uns mit seinem Aussehen.

 

Sein ca. 20cm buschiger Schwanz ermöglicht dem Eichhörnchen ein Leben über der Erde - sicher in den Bäumen und sicher vor den Menschen und Vierbeinern, die ein Eichhörnchen gerne auf ihrem Speiseplan hätten.

 

Sein buschiger und behaarter Schwanz dient der Steuerung und hilft dem Eichhörnchen dabei, stets das Gleichgewicht zu steuern, wenn der Baumflitzer akrobatisch von Ast zu Ast und von Baum zu Baum springt. Darüber hinaus ist der Schwanz auch als Schlaf - und Thermosack sehr nützlich; so kann ein eingerolltes Eichhörnchen sich komplett mit seinem wuscheligen Schwanz eindecken.

 

Insbesondere für Kinder gehört das Eichhörnchen zum absoluten Tier-HighLight - sobald ein Eichhörnchen im Park oder Wald entdeckt wird, wollen die kleinen Kinder sofort, dass die Eltern einen der Baumflitzer zum Streicheln „herholen“. Die Erklärung, dass dies nicht so einfach ist und Eichhörnchen auch nicht einfach so gefangen werden dürfen, gehört zur Standarderklärung vieler Eltern beim gemeinsamen Waldspaziergang.

 

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und mehr über die Eichhörnchen erfahren möchten, dann schauen sich in unserem Shop in Ruhe um. Alle Eichhörnchen Bücher - ob als Sachbuch, Ratgeber oder Kinderbuch und Kalender versenden wir ab unserem *Mindestbestelllwert kostenlos zu Ihnen nach Hause.


 

Beschreibung Eichhörnchen, seine Besonderheiten und Lebensraum

 

  • Wie sehen Eichhörnchen aus?

Eichhörnchen sind auf dem Bauch und auf der Brust weiß und wiegen im Normalfall zwischen 300 bis 500 Gramm. Auf dem Rücken ist in der Regel rotes Fell; aber auch alle anderen Farben von schwarz bis hellgelb sind möglich. Hinterpfoten sind beim Eichhörnchen länger und kräftiger als die Vorderpfoten. Oben auf den Ohren haben sie kleine Haarbüschel, die auch Pinsel genannt werden.


  • Wo sind Eichhörnchen überall anzutreffen?

Eichhörnchen leben im Wald und es gibt sie in fast jeder bewaldeten Region Europas und Asiens. Im Mittelmeer gibt es ein paar Inseln wo keine Eichhörnchen vorkommen. Vorzugsweise leben Eichhörnchen in Wäldern mit hohen Nadelbäumen oder Laubwäldern. Auch in großen Parkanlagen mit einem guten Nahrungsangebot kann man sie oft antreffen.


  • Zu welcher Gattung gehören Eichhörnchen?

Eichhörnchen gehören zu der Gattung der Hörnchen, die mit ca. 250 Arten innerhalb der Nagetiere vertreten sind. Dabei unterteilen sich die Hörnchen in Erdhörnchen, Flughörnchen und die Baumbewohner. Im Verbreitungsgebiet des Eichhörnchens gibt es ca. 40 Unterarten.


  • Wie alt werden Eichhörnchen?

Eichhörnchen können unter optimalen Zoobedingungen zwölf Jahre alt werden. In der freien Natur erreichen sie aufgrund von Fressfeinden, Krankheiten oder leider auch öfter durch den Straßenverkehr eher selten ein Alter von 12 Jahren.


  • Wie leben Eichhörnchen?

Eichhörnchen leben überwiegend hoch oben in den Bäumen. Dort klettern und turnen sie geschickt und blitzschnell über die Äste von Baum zu Baum. Der Schwanz des Eichhörnchens dient ihnen als Balancierstange und bei ihren rasanten Sprüngen von Baum zu Baum als „Steuergerät“.

 

Ein Leben in den hohen Bäumen ist der perfekte Ort für sie, Eichhörnchen sind bestens an diese Umgebung angepasst: ihr sehr gutes Sehvermögen und kognitiven Leistung hilft den putzigen Baumbewohnern sehr dabei, Entfernungen abzuschätzen und Hindernisse richtig einzuschätzen.Auch können sie mit ihren Sensoren -Tasthaare:

  • am Kopf
  • an den Körperseiten
  • an Vorder- und Hinterbeinen
  • am Schwanz

den richtigen Abstand halten, um den Untergrund wie Äste und Zweige genau zu spüren.

Sobald ein Eichhörnchen auf dem Boden läuft, ist es ganz besonders vorsichtig, da die Gefahr Fressfeinden zu begegnen auf dem Boden besonders groß ist. Wer ein Eichhörnchen auf dem Boden schon mal beobachten konnte, hat vermutlich gesehen, wie sich immer wieder aufrichtet, um die Umgebung nach möglichen Gefahren abzusuchen.


  • Sind Eichhörnchen tagaktiv oder nachtaktiv?

Eichhörnchen sind tagaktiv. Eichhörnchen verlassen morgens ihre Schlafnester, die auch Kobel genannt werden und machen sich auf Nahrungssuche. Ihre Umgebung ist ca. 100 bis 500 Meter im Umfang. Das ist relativ überschaubar und auch der Grund, warum Eichhörnchen weiderholt im eignen Garten vorbeischauen. Abends geht es dann zurück in ihre Nester, dort schützen sie sich auch für ein paar Tage, wenn es regnet oder schneit.


  • Halten Eichhörnchen einen Winterschlaf?

Eichhörnchen halten keinen Winterschlaf - sie sind auch bei Kälte und Schnee aktiv und man kann sie bei der Futtersuche beobachten. Bei extremer Kälte ist auch schon mal Gruppenkuscheln angesagt, mehrere Eichhörnchen schlafen dann zusammen in einem Nest und decken sich mit ihrem wärmenden Schwanz warm zu.


  • Wer sind die Freunde und Feinde der Eichhörnchen?

Zu den schlimmsten Feinden der Eichhörnchen gehören, Greifvögel wie Adler, Raben, Habichte, Bussard und Uhu, aber auch Baummarder und Zobel zählen zu den Feinden. Eichhörnchen fressen hingegen auch Vogeleier und Jungvögel.


  • Wie bekommen Eichhörnchen ihren Nachwuchs?

Einmal im Jahr gegen Ende Dezember beginnt die Paarungszeit der Eichhörnchen. Die Männchen versuchen dabei die Weibchen zu beeindrucken und beruhigen das Weibchen, wenn alles zu aufregend ist, indem es die Rufe junger Eichhörnchen imitiert. Die Paarungsbereitschaft der Weibchen kann viel Zeit in Anspruch nehmen und bis zu einigen Tagen dauern.

 


 

Hier ein Youtube Video wo Eichhörnchen in einem Park direkt vor der Kamera sich ihre Belohnung in Form von Nüssen abholen.