Bedingt einsatzbereit?

Internationale Rüstungskooperationen in der Bundesrepublik Deutschland (1979-1988)
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

39,95 €*

ISBN-13:
9783593511337
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
18.09.2019
Seiten:
400
Autor:
Thomas Raabe
Gewicht:
585 g
Format:
221x152x30 mm
Serie:
7, Krieg und Konflikt
Sprache:
Deutsch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 7A. Einleitung 11
I. Einführung 13
II. Fragestellungen und Gliederung des Buches 29
B. Hauptteil 49
I. Rüstung und ihre Rahmenbedingungen 51
1. Wozu Rüstung? 51
2. Kooperation oder Zusammenarbeit? 62
3. Politik und Rüstungsmarkt 81
4. Die deutsche Rüstungsindustrie 86
5. Die französische Rüstungsindustrie 100
6. Deutsch-französische Rüstungskooperationen bis 1980 108
II. Fallstudien 121
1. Der Kampfpanzer 90 121
2. Das Taktische Kampfflugzeug (TKF) - der »Jäger 90« 149
Exkurs: SDI und EUREKA als deutsch-französische
Herausforderung 241
3. Der Panzerabwehrhubschrauber (PAH-II) 286
C. Fazit 351
I. Bewertung 353
II. Zusammenfassung 367
Quellen und Literatur 381
1. Gedruckte Quellen 381
2. Ungedruckte Quellen 383
3. Gedruckte Literatur 384
Abkürzungen 396
Beschreibung
Ein Blick in die jüngste Geschichte zeigt, dass Rüstungskooperationen zwischen Deutschland und Frankreich nicht von Erfolg gekrönt waren: Sie kamen viel zu spät und waren zu teuer. Andere Waffensysteme hätten den Streitkräften die Erledigung ihres Auftrages zur Landesverteidigung schneller ermöglicht. Warum hielt man trotzdem an ihnen fest? Anhand von drei Fallstudien der 1970- und 1980er-Jahre - dem Kampfpanzer 90, dem Kampfflugzeug »Jäger 90« und dem Panzerabwehrhubschrauber PAH-II - entschlüsselt Thomas Raabe, nach welcher Logik sich die Planung und Anschaffung aufwendiger europäischer Hightech-Rüstungsprojekte vollzieht.
Autor
Thomas Raabe, Dr. phil. Dr. rer. pol., war Pressesprecher u.a. für die Senatsverwaltung für Inneres in Berlin sowie für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion und als Regierungssprecher des Freistaates Sachsen tätig.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.