Sahra Wagenknecht

Die Biografie
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

22,95 €*

ISBN-13:
9783593509860
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
18.09.2019
Seiten:
256
Autor:
Christian Schneider
Gewicht:
475 g
Format:
221x142x25 mm
Sprache:
Deutsch
Inhaltsverzeichnis
Eine Frau mit Widersprüchen 7
Auftakt mit Vogelgezwitscher 7
Wahlkampf 10
»Heilige« und »Stalins Cheerleader« - wer ist Sahra Wagenknecht? 17
Aufwachsen im Osten 22
West-östlicher Diwan 22
Die Chinesin 32
Eine treue Freundin 39
Punks, Goethe und Marx - eine Jugend unter Honecker 48
Der Untergang der DDR und die Folgen 57
Vom »Besserdenkenkönnen« der Welt zum politischen Handeln 57
Das Erbe der DDR 62
Marxismus und Opportunismus: gegen den Strom 69
Politsprech und der Sound von Weimar 71
Lichtgestalt und Leitbild: Peter Hacks 77
Wendezeiten 88
Wider den falschen Gang des Weltgeistes - im Vorstand der PDS 94
Auf dem Weg zur Berufspolitikerin 107
Eine romantische Vorstellung 107
Widersprüche, Wirtschaft und die »wirkliche Welt« 113
Im Dialog 123
Im Westen viel Neues 135
Europaparlament 140
Politik als Beruf 146
Das richtige Leben im falschen? 152
Ein politisches Märchen 152
Zweigestirn am Polit-Himmel 157
Zurück nach Berlin 163
Hinter den Kulissen 169
Goethe und die Lust, eine andere zu sein 178
Ehrgeiz 185
Bücher machen Leute: Kapitalismuskritik
und Gesellschaftsutopie 190
Übersetzerin mit hellseherischen Fähigkeiten 190
Sozialistin mit kreativem Potenzial 196
Demokratieretterin mit konkreter Vision 202
Linke Politik heute 210
Im Kreuzfeuer der Partei 210
Aufstehen? 217
Die Revolution frisst ihre Kinder 224
Ein alter linker Traum - wie weiter? 235
Anmerkungen 245
Beschreibung
Nahaufnahme SahraWer ist Sahra Wagenknecht? Eine der beliebtesten und umstrittensten deutschen Politikerinnen, ein politischer Popstar, dauerpräsent in den Medien, eloquent in Talkshows und dennoch umgeben von einer Aura der Unnahbarkeit.
Doch warum ist eine hochbegabte Theoretikerin und promovierte Volkswirtin, die sich selbst das Lesen beigebracht und Goethe und die klassischen Philosophen für sich erobert hat, eigentlich Politikerin geworden? Biograf Christian Schneider hat sich in intensiven Gesprächen mit ihr und ihren Weggefährten ein Bild gemacht. Sie hat ihm Zugang zum engsten Kreis gewährt und Gespräche mit ihrer Mutter, einer Freundin aus Kindertagen und Oskar Lafontaine ermöglicht.
- Ein vielschichtiger Blick auf eine der spannendsten Persönlichkeiten des Landes.
- Näher werden Sie Sahra Wagenknecht nicht kommen!
Autor
Christian Schneider, Dr. phil. habil., Sozialpsychologe und Führungskräftecoach, gilt als Begründer der Disziplin »psychoanalytische Generationengeschichte«. Er lehrte als Privatdozent an der Universität Kassel und hat seit 2001 eine Praxis für psychoanalytisches Coaching. Der Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu psychoanalytischer Kulturtheorie und vieler Porträts von Politikerinnen und Politikern lebt in Frankfurt am Main.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.