Sexualität nach gynäko-onkologischen Erkrankungen

Sexualität nach gynäko-onkologischen Erkrankungen
 Gebunden/Hardback
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

73,95 €* Gebunden/Hardback

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783110539387
Veröffentl:
2020
Einband:
Gebunden/Hardback
Seiten:
166
Autor:
Annette Hasenburg
Gewicht:
556 g
Format:
24.50x17.50x1.50 cm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung
Angesichts der existentiellen Bedrohung einer Karzinomerkrankung konzentrieren sich Patientinnen zunächst auf die notwendige Therapie und die damit verbundenen Probleme. Nach Abschluss der Behandlung und Rückkehr in den Lebensalltag werden Kinderwunsch und sexuelle Bedürfnisse sowie krankheits- und therapiebedingte Beeinträchtigungen wieder wichtiger. Einschränkungen der Fertilität und Sexualität können für die Betroffenen eine signifikante Beeinträchtigung der Lebensqualität, ihres Selbstwertgefühls und der Zufriedenheit in der Paarbeziehung zur Folge haben.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.