Hölderlin

Hölderlin
-2 %
 Audio-CD
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,99 €

Jetzt 19,59 €*

ISBN-13:
0028948182732
Einband:
Audio-CD
Erscheinungsdatum:
24.05.2019
Seiten:
0
Autor:
Bruno Ganz
Gewicht:
41 g
Format:
127x141x10 mm
Sprache:
Deutsch
Inhaltsverzeichnis
1. Prometheus und Steinbrech zugleich (René Char) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 2. Die Dioskuren (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 3. Der Ister (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 4. Der Neckar (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 5. Der Winkel von Hardt (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 6. Heidelberg (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 7. Ihr sicher gebaueten Alpen (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 8. Lebenslauf (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 9. Der Abschied (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 10. Diotima (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 11. Rückkehr in die Heimat (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 12. Vom Abgrund nämlich (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 13. Auswahl (Johannes R. Becher) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 14. Mnemosyne (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 15. Hört ich die Warnenden (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 16. Da ich ein Knabe war (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 17. Hälfte des Lebens (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 18. Andenken (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 19. Brot und Wein (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 20. Wenn aus dem Himmel (Friedrich Hölderlin) - Bruno Ganz, Bruno Ganz 21. Tübingen Jänner (Paul Celan) - Bruno Ganz, Paul Celan
Beschreibung
Die Idee zu dieser Produktion entstand nach einer Lesereise im Frühjahr 1983: Bruno Ganz las mit großem Erfolg in Theater- und Konzertsälen aus den Werken Friedrich Hölderlins. Seine Interpretation der Gedichte ist nun auf einem Album nachzuvollziehen.Bruno Ganz liest Hölderlin, zurückhaltend, ohne Pathos, nachdrücklich. Eine Annäherung, zu der auch die ebenfalls auf der Platte enthaltenen Gedichte von René Char, Johannes R. Becher und Paul Celan beitragen mögen.Bruno Ganz galt als einer der namhaftesten deutschsprachigen Schauspieler. Seine ersten Erfolge hatte er an Peter Steins Schaubühne in Berlin. Später trat die Theaterarbeit zugunsten seines Engagements für den Film in den Hintergrund. Er arbeitete unter anderem mit den Regisseuren Rainer Hauff ("Messer im Kopf"), Alain Tanner ("In der weißen Stadt"), Volker Schlöndorff ("Die Fälschung") und Wim Wenders ("Der Amerikanische Freund") zusammen. Zur Zeit steht er wieder auf der Bühne: in Peter Steins Inszenierung von Botho Strauß? "Der Park", eines der großen Theaterereignisse dieser Spielzeit.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.